Spielberichte  /  Inland

FT Schweinfurt - 1. FC Bamberg

Lissi  2003/08/29

Gute Freunde kann niemand trennen

Landesliga Nord (Bayern)
Stadion: Malbacher Höhe
Zuschauer: 150 (25 aus Bamberg)
Ergebnis: 1:5 (0:2)

Da Benny und Holger zu faul waren den Bericht zu tippen, musste ja einer ran. Zumal ich die Ehre gerne annehme, um über unsre Freunde zu schreiben.
Tja, gestern aus dem Urlaub zurückgekommen und gleich zum Fußball. Ich bin halt Schwiegermutters Liebling! Im Forum (muss auch mal erwähnt werden) wurde sich kurzerhand abgesprochen was die Fahrt amging und Dragu stellte sich als Fahrer zur Verfügung! An dieser Stelle ein Dank an Ihn für den Fahrdienst, Getränke, und die guten Zigaretten!
In Münchberg wurde Holger aufgegabelt und wir waren komplett. Die Fahrt über diskutierte man über Grounds, den FC Bayern Hof, und den Stettner!
Am Ground angekommen musste man sich stärken! Dies geschah in Form von Bratwürsten, die auf der
B.H.F.C.-Bratwurstskala die Note 6,5* erhielten.

Die Bamberger erwiesen sich während des Spiels als nette Fanfreunde, die mittelmäßigen Support ablieferten und uns Bier ausgaben (Dank geht an Stephan). Das nennt man Freunde!
Zum Spiel: Die Bamberger beherrschten Ball und Gegner und siegten auch in der Höhe hoch verdient.
Die Bamberg Supporter wussten den Sieg mit super Pyro-Aktion gebührend zu feiern! Tja, in der Landesliga stört es keine Seele ob hier gezündelt wird. Da scheint die Welt noch in Ordnung zu sein. Wir werden es nächste Saison selbst erfahren.
Abschließend kann man sagen das es recht lustig mit den Bambergern ist und man sehr froh sein kann das man mit dem FCB Fanfreundschaft hat.