Spielberichte  /  Ausland

B93 Kopenhagen - Nordjylland

Holger  2003/09/20

Dänemark: B93 Kopenhagen - Nordjylland

Dänemark: Division 1
Stadion: Osterbro Stadion
Zuschauer: 600
Ergebnis: 1:2 (1:1)

Nach einer fast schlaflosen Nacht im "Euro-Night" erreichte ich Sonntag um 10.45 Uhr, also 45 min später als geplant die dänische Hauptstadt.
Nachdem ich Geld gewechselt, gegessen und getrunken hatte, machte ich mich mit einem Stadtplan bewaffnet zu Fuß auf den Weg zu den beiden Grounds, die ja direkt nebeneinander liegen.
Um 12.20 Uhr erreichte ich nach etwa einer Stunde sehr gemütlichem Spaziergang das dänische Nationalstadion PARKEN. Mein Plan, gleich eine Karte für das Derby FC - Frem Kopenhagen um 15 Uhr zu kaufen wurde jedoch von den geschlossenen Kartenschaltern vereitelt. Als ich bei einem Ordner nachfragte, erfuhr ich, dass diese erst um 14 Uhr aufmachen werden! Sehr toll......
Also begab ich mich zum Osterbro-Stadion, welches wirklich (Achtung Hofer) DIREKT danebenliegt. Zunächst suchte ich vergeblich einen Kartenschalter.
Als ich einen Ordner fragte, meinte er, dass der Eintritt frei sei. Und zwar für alle Plätze! WIE GEIL!!!!*g*
Dennoch hielt sich die Zuschauerzahl für das Zweitligaspiel B93 - Nordjylland doch stark in Grenzen. (tippe mal auf 500-600 Leute)
Den Ground fand ich trotz einer kleinen Leichtathletikbahn geil.
Auf der einen Seite ne kleine Tribüne mit 4 Sitzreihen, auf der anderen ne größere, in der sich ca. 30 Mann des B93-Fanclubs befanden. Der Rest waren 3 Stehplatzreihen.
Die Stimmung war eher "familiär". In einem ausgeglichenen Spiel ohne große Höhepunkte siegten die Gäste mit 2:1.