Aktuelles  /  Artikel & Kommentare

BHFC  2008/10/31

Richtigstellung zum Leserbrief "Der Sportfreund hat das Wort" vom 28.10.2008

Hallo, Sportfreunde!

Wie der ein oder andere von euch sicher mitbekommen haben dürfte, wurden die Bayern Hof-Fans per
Leserbrief in der Rubrik "Der Sportfreund hat das Wort" in der Frankenpost-Ausgabe vom 28.10.2008
vom Schreiber desselbigen, Herrn Jörg Waniek aus Limbach-Oberfrohna, beschuldigt, beim Gastspiel der Hofer Bayern bei der SpVgg Bayreuth die sanitären Einrichtungen zerstört zu haben.

Dies entspricht nicht der Wahrheit. Zwar war wie zu erwarten eine stattliche Anzahl von uns anwesend,
jedoch zeigten wir unsere tiefe Abneigung gegenüber dem Heimverein an diesem Tage nicht durch stumpfe Gewalt oder Zerstörungswut, sondern durch eine kreative Aktion in Form eines Spruchbandes, welches selbst vom Heimanhang als kreativ und nicht aggressiv eingestuft wurde.
Auch den örtlichen Sicherheiskräften, sowie den Vereinsverantwortlichen, mit denen wir inzwischen gesprochen haben, ist von einer zerstörten Sanitäreinrichtung nichts bekannt.

Inzwischen haben wir herausgefunden, dass der Schreiber des Briefes diesen bereits letzte Woche zur Frankenpost-Redaktion geschickt hatte, und lediglich auf die Ereignisse aus dem Jahre 2007 aufmerksam machen wollte.
Wie sich in einem kurzen Telefonat mit Herrn Langer herausgestellt hat, haben er und seine Mitarbeiter dies fehlinterpretiert und eigene Fehler eingeräumt.

Leider fehlt der Frankenpost-Redaktion jedoch die Courage, den Fehler richtig zu stellen.